Interesse an Baseball?

Du bist interessiert in Baseball und würdest es selbst gerne mal versuchen? Dann komm vorbei!

Bitte um kontaktaufnahme unter:

Kinder und Jugend (6-14 Jahre): 0650 44 22 0 22

Erwachsene (ab 15 Jahren): 0699 81 23 35 07

bzw. folge uns über Facebook: https://www.facebook.com/TullnRavens/?ref=bookmarks

Partner

RLO Standings

Team G W L % GB Strk
Piratas del Caribe28235.821-L1
Schwechat Blue Bats28208.7143.0L2
Vienna Mets281711.6076.0W5
Vienna Wanderers 2281612.5717.0W5
Rohrbach Crazy Geese281612.5717.0W4
Schremser Beers281513.5368.0L7
Vienna Lawnmowers28325.10720.0W1
Vienna Bucks28226.07121.0L11

LLO A Standings

Team G W L % GB Strk
-

Kids Standings

Team G W L % GB Strk
Diving Ducks Kinder26224.846-W8
Vienna Wanderers Kinder34268.765-W1
SG Lions / Cubs36279.750-W7
Janossomorja Rascals (HUN)22139.5917.0W1
Carinthian Blue Devils18513.27813.0L4
Schwechat Blue Bats Kinder321022.31315.0L13
AIBC12012.00015.0L12
Grasshoppers Kinder31922.29015.5L4
Attnang-Puchheim Firebirds15114.06715.5L14

Im Lokal-Derby erspielten die Ravens eine Split, obwohl durchaus mehr drin gewesen wäre!
Ergebnisse: 1.Spiel 18-15 (für Ravens), 2.Spiel 7-11 (für Cubs)

1.Spiel
Die Ravens gingen mit viel Schwung in das erste Spiel des langjährigen Lokal-Rivalen den Stockerau Cubs.
Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen, wenn die Ravens jedes (Halb-)Inning mit 1-2 Punkten in Führung gingen, glichen die Cubs darufhin wieder aus.
Bis ins 5.Inning, wo der Knoten der Ravens platzte und die Gäste aus Tulln 6 Runs scorten.
Wärend bei den Cubs bereits der 3.Pitcher am Mount stand, waren sich die Ravens sicher, das Spiel zu gewinnen. Etwas zu sicher, da die Cubs in der Schlussphase noch bis auf 3 Punkten herankamen. Aber schlussendlich ging es sich mit dem 2 Saisonsieg für die Ravens aus.
Endstand: 18-15 (für Ravens)

2.Spiel
Das zweite Spiel starteten die Ravens gleich mit einer 4-0 Führung durch einen 3-Run-Homerun von "Papin".
Aber die Cubs kamen immer näher an die Ravens heran, bis diese im 6.Inning deren "Big-Inning" hatten und 7 Runs scorten.
Den Ravens gelang es nicht mehr den Rückstand bis zum Ende des Siels aufzuholen, obwohl die Ravens im 8.Inning bis auf 2 Runs Rückstand herrankamen.
Endstand7-11 (für Cubs)

Fazit:
Die Ravens hätten sich ihren ersten Sweep in der höchsten Spielklasse Österreichs verdient.
Besonders gegen einen Gegner, der bereits die 3. Saison in der ABL spielt und an diesem Tag kein hohes Spielniveau bot.

Diese Woche spielen die Ravens gleich zwei Mal, am Donnerstag (25.5.) in Tulln gegen die Wanderers aus Wien (inkl. dem 9.Inning des Hinspiels beim Stand von 20-17 für die Ravens) und am Sonntag (28.5.) in Dornbirn gegen die Indians.