Interesse an Baseball?

Du bist interessiert in Baseball und würdest es selbst gerne mal versuchen? Dann komm vorbei!

Bitte um kontaktaufnahme unter:

Kinder und Jugend (6-14 Jahre): 0650 44 22 0 22

Erwachsene (ab 15 Jahren): 0699 81 23 35 07

bzw. folge uns über Facebook: https://www.facebook.com/TullnRavens/?ref=bookmarks

Partner

Hans Schmölz

RLO Standings

Team G W L % GB Strk
Piratas del Caribe28235.821-L1
Schwechat Blue Bats28208.7143.0L2
Vienna Mets281711.6076.0W5
Vienna Wanderers 2281612.5717.0W5
Rohrbach Crazy Geese281612.5717.0W4
Schremser Beers281513.5368.0L7
Vienna Lawnmowers28325.10720.0W1
Vienna Bucks28226.07121.0L11

LLO A Standings

Team G W L % GB Strk
-

Kids Standings

Team G W L % GB Strk
Diving Ducks Kinder26224.846-W8
Vienna Wanderers Kinder34268.765-W1
SG Lions / Cubs36279.750-W7
Janossomorja Rascals (HUN)22139.5917.0W1
Carinthian Blue Devils18513.27813.0L4
Schwechat Blue Bats Kinder321022.31315.0L13
AIBC12012.00015.0L12
Grasshoppers Kinder31922.29015.5L4
Attnang-Puchheim Firebirds15114.06715.5L14


Zu Gast bei den Superfund Wanderers (dem Vizemeister der vergangenen Saison) wäre den Ravens beinahe die Überraschung zum Auftakt der neuen ABL-Saison 2006 gelungen.
Ein knapp verlorenes und ein im 9.Inning (bei Führung der Ravens) wegen Dunkelheit abgebrochenes Spiel - die Bilanz der Ravens des vergangenen Wochenendes.


Das erste Spiel
schien bereits nach den ersten beiden Innings, durch zahlreiche Fehler in einfachen Spielzügen, zuende zu sein. Aber die Ravens gaben nicht auf und kamen Inning für Inning immer näher an die Wanderers heran, aber schlussendlich reichte es Mitte des 9.Innings nicht mehr zum Ausgleich und die Wanderers gewannen knapp. Die Ravens hätten nur ein Inning mehr gebraucht, um die Wanderers die Führung abzunehmen.
Endstand: 17-15 (für Wanderers)

Das zweite Spiel begann wieder wie das erste Spiel und die Ravens kamen ziemlich schnell in schier unaufholbaren Rückstand, aber durch erneutem Teamgeist konnten die Ravens im 6.Inning ausgleichen und in den beiden darauffolgenden Innings die Führung sogar noch ausbauen. Nur der Baseball-Tag dauerte bereits zu lange (fast 7 Stunden am Stück) und das Spiel musste Anfang des 9.Innings wegen Dunkelheit abgebrochen werden.
Das letzte fehlende Inning wird aber beim nächsten Aufeinandertreffen der Ravens und Wanderers in Tulln (25.5.) nachgeholt.
Zwischenstand: 20-17 (für Ravens)